Literatur trifft Natur im Zoologischen Museum Hamburg

Vortrag und Lesung aus Humboldts »Tierleben« mit Sarah Bärtschi und Prof. Dr. Matthias Glaubrecht

Datum: Mittwoch, 29. Mai 2019
Uhrzeit: 18:00 Uhr

Centrum für Naturkunde, Zoologisches Museum
Martin-Luther-King-Platz 3
20146 Hamburg

 

Elektrische Aale, schnappende Krokodile und gebratene Affen – die Entdeckungen, die Alexander von Humboldt auf seiner großen Südamerikareise von 1799 bis 1804 machte, revolutionierten nicht nur die Zoologie, sondern prägten auch den Blick der Alten auf die Neue Welt. 

Die Berner Literaturwissenschaftlerin und Herausgeberin von Humboldts »Tierleben«Sarah Bärtschi, stellt im Gespräch mit Prof. Dr. Matthias Glaubrecht, Wissenschaftlicher Direktor des Centrums für Naturkunde, ihre Forschungen zu Humboldt vor.

 

Vortrag und Lesung.

Der Eintritt ist frei.

Schön, dass Sie sich für unsere Bücher interessieren!

Falls Sie regelmässig über alles Neue rund um die Friedenauer Presse informiert werden wollen, können Sie sich hier für unseren Rundbrief eintragen.