Hussel, Horst:Musik aus Gägelow + CD

Albrecht Kasimir Bölckow (1818 – 1902), der zeitlebens in Gägelow lebte, beschäftigte sich mit ostasiatischen Tonsystemen und band das »Geräusch« in seine Kompositionen ein. Hatte die Moderne in der Musik ihren Ursprung in Gägelow? Das Tagebuch Bölckows, ein sensationelles literarisches Fundstück, gibt Auskunft über Weltsicht und Lebensgefühl des Komponisten.

Horst Hussel

Musik aus Gägelow

Herausgegeben und mit zahlreichen Collagen versehen von Horst Hussel.
fadengeheftete Broschur
Mit einer CD
ISBN 978-3-932109-35-5
vergriffen
12,50 €

Nicht vorrätig

Schön, dass Sie sich für unsere Bücher interessieren!

Falls Sie regelmässig über alles Neue rund um die Friedenauer Presse informiert werden wollen, können Sie sich hier für unseren Rundbrief eintragen.